Seminar zu Arbeiterliedern in Kirkel

Unter dem Motto „Arbeiterlieder als politisches Lied der Gegenwart – Gegenkraft und Hoffnung der unterdrückten Lohnarbeiter durch die Zeit“ bietet das Bildungszentrum Kirkel (Saarland) vom 08.–10.02.2019 ein dreitägiges Seminar an.

Vom Arbeiterlied des 19. Jahrhunderts bis zum politischen Lied der Gegenwart werden in diesem Seminar Liedtexte besprochen und deren Kontext anhand der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen sowie der politischen Rahmenbedingungen in der jeweiligen Zeit analysiert.

Die Referenten tragen Lieder vor, es findet eine Analyse von Musik, Text und möglichen Darbietungsformen statt. Zusätzlich werden die Teilnehmenden ermuntert, diese Lieder in Gruppen zu singen.

Mehr Informationen und Anmeldung auf der Seite des Bildungszentrums Kirkel.